Mittwoch, 25. Dezember 2013

[112] Gestrickte Mütze für Vater und Sohn

Diesmal gab es was für den Kopf. Der Winter kommt ja bestimmt noch.
Die Mützen haben auf Wunsch der Träger unterschiedliche Längen.
 (mein Mann mag sie nicht so groß:-) )


Die Mützen habe ich mit dem Bingo-Garn von Lana Grossa getrickt, das Garn ist schön weich da es reine Merinowolle ist. Gestrickt wird mit  Nadelstärke 5.


Es ist ein einfaches rechts/links Muster also wieder voll fersehtauglich und
 durch die dicke Nadel auch ratzfaz fertig.


Wenn ihr sie nachstricken wollt die Anleitung findet Ihr bei DROPS Design, die Mütze heißt Tristan
oder ihr klickt einfach hier.

Ich wünsche euch noch einen schönen 1. Weihnachtsfeiertag.
Genießt die Zeit


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für dein Interesse! Schön das du dir die Zeit nimmst meinen Post zu kommentieren ♥♥♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Printfriendly