Dienstag, 14. Januar 2014

Gestrickter Snood-Loop mit Handstulpen

Heute ist wieder Creadienstag 
und ich stelle euch hier meinen neuen Loop vor.

Mein Snood habe ich aus der Regia Wolle 4-fädig Color gestrickt die es in verschiedenen Farbkombinationen gibt.


Für den Snood benötigt man eine Rundsticknadel 3,5mm und 100g Wolle.


Der Loop hat einen Umfang von ca. 80cm und eine Höhe von ca. 30cm.


Den Link zur Anleitung findet ihr in diesem Post, hier könnt ihr auch nochmal einen etwas abgewandelten Loop sehen der auf der gleichen Anleitung aufbaut.
Aus dem 3. Knäul, was ich vorsorglich gekauft hatte habe ich mir dann noch diese Handstulpen gestrickt.



So, das war mein Creadienstag
und jetzt möchte ich sehen was ihr euch so gezaubert habt.

http://www.creadienstag.de/

Wer mitmachen möchte oder einfach nachschauen will was die anderen so gemacht haben klickt einfach auf den Crea-Button

Kommentare:

  1. Ein schöner Loop! Und super Stulpen! Die Farben gefallen mir auch!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschöner Loop - so schön frisch und fröhlich.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein wunderbares Set!!! Einfach toll - na dann kanns ja jetzt hoffentlich kälter werden :-)

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Toller Loop! Auf der Suche nach Ideen was ich aus einem Zauberball stricken könnte habe ich auch diese Anleitung gefunden. Bin fast fertig und total gespannt wie er ausfällt, denn ich habe ein paar Maschen mehr aufgenommen. Die Idee Stulpen im gleichen Muster zu stricken finde ich klasse.
    LG, Michelle

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse! Schön das du dir die Zeit nimmst meinen Post zu kommentieren ♥♥♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Printfriendly