Dienstag, 2. Juni 2015

Socken im QiGong Mustermix gestrickt

Hallo, ihr Lieben♥♥♥
Heute gibts die fertigen Socken, mal wieder in Größe 48, aus handgefärbter Sokenwolle
 von tinkus-strickparadies
( leider kann man die Handfärbungen z.Z. über das Internet nicht beziehen.)
Das schöne an der SOWO BOOTS ist, dass sie eine Zusammensetzung von 44% Schurwolle 
42% merc Baumwolle und 14% Polyamid  hat und so 
1. sehr angenehm im tragen und 
2. vollkommen Waschmaschinen tauglich ist.




Gestrickt habe ich diesmal einen Mustermix aus QiGong- und rechts/links Mustern.
Den Anfang macht das 4cm Bündchen im Muster 1rechts/1links gefolgt 
vom QiGong-Muster, so lang wie der Schaft gewünscht wird (hier ca.12cm)



 Ungefähr 2,5 cm bevor mit der Ferse begonnen wird nochmal ein 1recht/1links Muster stricken.
 Nach der Bumerang Ferse folgt das Fußteil im Muster 5recht/1links 

als Abschluß habe ich dann meine heißgeliebte Bandspitze gestrickt.

Wolle: Tinkus handgefärbt Boots 110001
Muster: QiGong und rechts/links
Nadelspiel: KnitPro Größe 2,75mm 
Schuhgröße: 48

Ich wünsch euch noch einen schönen und creativen Dienstag, 
vieleicht schaffe ich es ja mal endlich, das hier fertig liegende Trillian-Tuch zu fotografieren 
damit ich es euch bald hier zeigen kann




Kommentare:

  1. Liebe Fadenfee,
    tolle Socken hast Du gezaubert! Das Muster sieht klasse aus und ja, bitte fotografiere Dein Trillian-Tuch :-)
    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Fadenfee,
    Das Muster gefällt mir sehr gut. Bei dem Muster der Wolle kommt es gut zur Geltung.
    Liebe Grüsse
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. schöne Wolle, schönes Muster - und viiiel Geduld (von wegen Größe 48) *daumenhoch*

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse! Schön das du dir die Zeit nimmst meinen Post zu kommentieren ♥♥♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Printfriendly