Montag, 26. Oktober 2015

Maschenmarkierer aus Schmuckdraht in silber/bleu

Hallo, ihr Lieben ♥♥♥

wer viel strickt braucht auch immer wieder Nachschub an Maschenmakierern. 
Ich weiß nicht wie ihr das macht?! Nehmt ihr andersfarbiges Garn, Sicherheitsnadeln aus Metall oder Plastik oder Plastikringe?

Ich mache mir meine Markierer gerne aus Schmuckdraht und Perlen, die sind dann schön dünn und laufen prima auf den Nadeln mit, durch unterschiedliche Farben kann man das Strickstück damit auch gut in verschiedene Strickbereiche unterteilen.

Und weil ich nie genug davon haben kann sind jetzt wieder neue entstanden.







Ich wünsche euch noch einen schönen Montag, hier scheint zum Glück mal die Sonne was will man mehr wenn man seinen freien Tag hat *grins* Ich schnappe mir jetzt unseren Hund und drehe eine schöne große Runde und nach ein bisschen Hausarbeit freue ich mich schon wieder auf´s stricken.
Ist das eigentlich noch Hobby oder schon Sucht?! *lach*

verlinkt mit: Kopfkino

Kommentare:

  1. die sind wunderschön. Ich mache mir meine Markierer inzwischen auch selbst mit Schmuckdraht und Perlen. Das sieht viel schöner aus und ist auch mal eine nette Geschenkidee.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde sie sehr schön!
    Das mit der Differenzierung Hobby oder Sucht kenne ich nur zu gut... aber Spaß macht es und das ist die Hauptsache...
    Liebe Grüße
    Natalja

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse! Schön das du dir die Zeit nimmst meinen Post zu kommentieren ♥♥♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Printfriendly