Dienstag, 19. Januar 2016

Kuschelige Herrensocken mit Musterschaft

Hallo, ihr Lieben ♥♥♥

heute gibt es mal wieder ein paar Socken zu sehen und am Ende noch die Strickbeschreibung dazu.

Die Herrensocken habe ich vor Weihnachten schon gestrickt und dann
pünktlich zum Fest verschenkt *grins*




Gestrickt habe ich sie aus der Wolle von BellaLana mit dem Namen New Bamboo.
Das ist wie ich finde eine schöne weiche und günstige Sockenwolle.




Eine Anleitung zu dem Muster hatte ich nicht, hab einfach mal so drauflosgestrickt.

Wer die Socken nachstricken möchte hier die Musterreihenfolge:

Zuerst das Bündchen:
 3 Reihen glatt links stricken dann
14 Reihen im Muster 2 rechts/2links

der Schaft:
2 Reihen links und dann
1 Reihe rechts stricken

jetzt malt ihr euch am besten auf kariertem Papier eine Raute  aus linken Maschen über eine breite aus 12 Maschen auf, zwischen den seitlichen Spitzen der Raute macht ihr so viele rechte Maschen wie ihr benötigt um auf eure Maschenzahl zu kommen (wenn ihr insgesamt 64 Maschen auf dem Nadelspiel habt, also 16 pro Nadel würde das heißen 2 rechte Maschen Raute (12 Maschen) 2 rechte Maschen = 16 Maschen)

1 Reihe rechts und dann
2 Reihen links stricken jetzt wieder
1 Reihe rechts
Jetzt kommt das Karomuster aus 2 rechten Maschen und  2 linken Maschen im Wechsel, jeweils 2 Reihen hoch versetzt übereinander.
Als Musterabschluß kommen jetzt noch 2 Reihen rechte Maschen und 2 Reihen linke Maschen.

Nun bis zur Bumerangferse noch 16 Reihen 2 rechts 2 links stricken

der Fußteil:
diese Muster aus 2 rechts 2 links am Oberfuß weiterführen -  für die Fußsohle glatt rechts stricken.
Eure Lieblingsspitze dran
FERTIG! 


 
Ich hoffe ihr könnt mit meiner Beschreibung etwas anfangen?!
 Am besten ist, es wenn ihr euch das Muster vorher auf kariertem Papier aufmalt.
Jetzt wünsche ich euch noch einen schönen, verschneiten und kreativen Dienstag 
 

Kommentare:

  1. Die Socken sehen sehr gut aus, vielen Dank für die Anleitung !!
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  2. Uiii, die sehen klassd aus! Danke, dass du das Muster mit uns teilst.
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht toll aus! Leider beschränken sich meine Strickkünste bisher rundstricken ohne alles. Aber ich hoffe nächstes Jahr mich auch mal an Socken ranzutrauen. Deshalb vielen Dank schonmal!
    Gruß, R

    AntwortenLöschen
  4. rustikal und gemütlich sehen die Socken aus
    auch eine Idee, den Schaft mal zu mustern

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse! Schön das du dir die Zeit nimmst meinen Post zu kommentieren ♥♥♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Printfriendly