Donnerstag, 21. Januar 2016

So schmilzt die Restekiste zusammen - Mütze und Loop aus Sockenwollresten

Hallo, ihr Lieben ♥♥♥

  erinnert ihr euch noch an diesen Post in dem ich euch einen Loop vorgestellt habe? Nein?
Könnt Ihr auch  nicht den als ich gerade den Link zu dem schon etwas älterem Loop setzen wollte ist mir aufgefallen das ich ihn euch anscheinend noch garnicht gezeigt habe.

Hier also der Loop
und die jetzt neu dazu gestrickte Mütze:



Die Anleitung für den Loop findet Ihr hier auf ravelry kostenlos zum runterladen.
Meinen Loop habe ich ein wenig abgeändert, ich habe im oberen Bereich eine gehäkelte Kordel mit Bommeln durchgezogen womit sich der Loop zusammenziehen lässt und so eng am Hals anliegt,
wenn er auseinandergezogen wird hängt er ganz normal runter.


 Die Mütze habe ich im selben Muster gestrickt, dazu gibt es aber keine Anleitung.

Aber wenn ihr den Loop gestrickt habt braucht ihr ja nur noch die Maschenzahl zählen die ihr für den Kopfumfang benötigt.
Für die Abnahme an der Mützenspitze schaut ihr einfach in einer anderen Mützenanleitung die zur Nadelstärke passt. Das Muster muss hier ja auch nicht umbedingt weiterlaufen die Spitze könnt ihr ja auch einfach glatt rechts oder links stricken.
 







Die beiden Teile sind aus Resten der Sockenwolle, die sich hier irgendwie so langsam in Massen anhäuft, verstehe ich irgendwie garnicht *grins*
Verstrickt habe ich sie mit Nadelstärke 4,5mm und 3-fädig , das ist erstens wärmer und
zweitens reduziert es die Restekiste auch ein bisschen mehr.

,Und so sieht beides zusammen aus.


Ich hoffe ich konnte euch einen guten Tip für eure Reste geben,
 habt noch einen schönen Vizefreitag

verlinkt mit: Rum´S, Crealopee, Link your Stuff, Maschenfein

Kommentare:

  1. Sehr hübsche Resteverwertung ! Loop und Mütze gefallen mir sehr gut, und Reste hätte ich auch genung... hmmmm....
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo !
    Sehr schick Dein Set, und beim Loop mit dem Bändchen die Idee ist genial. Das probier ich auch aus.
    Die Farben von Deinem Set sind wunderschön.
    Liebe Grüße Lysann

    AntwortenLöschen
  3. Sehr hübsch geworden! Sollte ich vielleicht auch mal probieren, die Sockenwollreste mehrfädig zu verstricken - das sollte den Resten doch recht schnell den Garaus machen ;)
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  4. Wunderbare Farbzusammenstellung, das bekomme ich mit meinen Sockenresten nicht hin. Viel Freude damit ....und das es noch bissel Winter bleibt.
    lG Silke

    AntwortenLöschen
  5. ...ein richtig tolles Set!!
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  6. ...darf ich fragen, wieviel Ma du angeschlagen hast, wenn du das Material dicker genommen hast?
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Manja,
      tut mir Leid das ich erst jetzt antworte. Ich habe mir den Loop nochmal vorgenommen und wenn ich mich nicht verzählt habe sind es 140 Maschen die ich aufgemomen habe, was bei mir einen Umfang von ca. 84 cm entspricht. Ich hoffe ich konnte dir damit weiterhelfen, trotz meiner verspäteten Antwort
      Liebe Grüße
      Birgit (Frau Fadenfee)

      Löschen
  7. Klasse das Set. Meine Wollreste sehen leider nicht so hübsch zusammen aus. Den Loop habe ich auch schon gemacht.Lt. der Anl. mit 216 Ma Anschlag. Und der ist viiiiiieeel zu lang. Die Hälfte Ma hätte mir gereicht. Allerdings war meine Wolle dünner und die Nadeln auch. Deine Idee mit der Kordel ist gut.
    Schöne Grüße von Elke

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Idee! Bei mir ist es ähnlich...schade, wenn die Reste nur so herumliegen...Beides ist sehr chic geworden...besonders die Mütze gefällt mir...

    LG Augusta

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Fadenfee,
    Das ist ein ganz tolles Set. Und da ich ebenso sehr viele Sockenwollreste habe und immer nach einer guten Verwertung dieser Reste suche, ist das mal eine ganz coole Idee. Ich bin hier neu auf deinem Blog und werde ihn weiter verfolgen....
    Schöne Sachen machst du. Viel Spaß weiterhin.
    LG Christa

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse! Schön das du dir die Zeit nimmst meinen Post zu kommentieren ♥♥♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Printfriendly